Content Banner

Fakten

Anzeige endet

15.10.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Madiba Consult GmbH
Am Michaelshof 4
53177 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Barbara Kampmann
0228 534 573 18

Link zur Homepage


Visits

268
Die Madiba Academy ist eine Solidargemeinschaft von Berater*innen in der internationalen Zusammenarbeit. Wir sind geeint in dem Wunsch, nachhaltige Kapazitätsentwicklung in Krisen- und Entwicklungsländern digital zu begleiten.

Hauptamtliche*r Vorstandsvorsitzende*r Madiba Academy eG – Bonn/NRW

15.09.2020
Madiba Consult - Bonn
Personalwesen, Wirtschaftswissenschaft, Rechnungswesen, BWL, VWL, Wirtschafts-/Unternehmenspolitik

Aufgaben

• die Leitung der Madiba Academy e.G. in eigener Verantwortung.
• die Führung der Geschäfte der Genossenschaft wie es die Gesetze,
sowie Zweck und Gegenstand der Genossenschaft gemäß ihrer
Satzung vorsehen.
• die Planung und Durchführung der für die Entwicklung des
Geschäftsbetriebs notwendigen Maßnahmen und digitalen Angebote.
• die Einbindung der Mitglieder*innen in Ausschreibungen, Vertrags-
und Qualitätsmanagement und internen Prozessen (Compliance,
Vernetzung und Trainings).
• das ordnungsgemäßes Rechnungswesen und das Nachhalten von
Complianceregeln.

Qualifikation

• Abgeschlossenes Studium, idealerweise BWL, VWL oder
kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung
• Erfahrungen mit der Positionierung eines neuen Unternehmens am
Markt sind von Vorteil
• Erfahrungen mit dem Einsatz von Personal und Betriebsmitteln, der
betriebswirtschaftlichen Abrechnung und der Erstellung von
Businessplänen
• Erfahrung in der Verwaltung, Rechnungslegung, Budgetsteuerung und
Akquise öffentlicher Mittel
• Idealerweise Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der
Auftragsvergabe in der Entwicklungszusammenarbeit, gute Kenntnisse
der deutschen und internationalen Förderlandschaft in der IZ
• ausgezeichneten Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit

Benefits

• Eine Genossenschaft, die im Dienst ihrer über 90 Mitglieder*innen steht
• Große Möglichkeiten zur Teamarbeit
• Ein bereits bestehendes Netzwerk an potentiellen Kooperationspartnern und Auftraggebern.
• Innovative Themen und Methoden von E-Learning über Blended Learning bis zu Gamification
• Der Einsatz neuer Technologien, wie etwa Virtual und Augmented Reality
• Freiräume für die eigene Teilhabe an Projekten als Genossin bzw. Genosse
• Ein Lernumfeld, in dem der digitale Technologieeinsatz und weitere
Kompetenzentwicklungsangebote allen Mitglieder*innen zur Verfügung stehen
• Next Generation Work – flexible Nutzungsmöglichkeiten des Arbeitsortes
• Arbeit in Eigenverantw

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch sehr gut - Englisch sehr gut - Französisch von Vorteil
Beginn: 01.11.2020
Dauer: zunächst 24 Monate
Vergütung: v. B.
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart