Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.06.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

National Express Rail GmbH
Johannisstr.60-64
50668 Köln

Einsatzort:

Köln

Bei Rückfragen

Raphaela Muller
+49 152 0880 3938

Link zur Homepage


Visits

1379
Wir suchen für unseren Standort in Münster oder Köln
Betriebsplaner (m/w/d)

Betriebsplaner (m/w/d)

12.05.2022
National Express Rail - Köln
Verkehrsplanung, Verkehrswesen / Mobilität

Aufgaben

• Wirtschaftliche Planung der Schienenersatzverkehr- Fahrten und -Kapazitäten im Ersatzfahrplan sowie in IVU unter Einhaltung der verkehrsvertraglichen Regularien
• Absprache und Koordination zwischen DB Netz und Aufgabenträgern sowie DB Station & Service
• Einholen von Schienenersatzverkehr-Angeboten bei Busunternehmen sowie Vergabe von Aufträgen
• Qualitätssicherung und Koordination der Busunternehmen
• Anfertigung und Vorlage von Betriebskonzepten
• Kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der SEV-Planung

Qualifikation

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Verkehrswesen, Verkehrsplanung, öffentlicher Nahverkehr oder vergleichbares Studium
• Berufserfahrung im Bereich Umlaufplanung von Vorteil
• Gute Kenntnisse der einschlägigen eisenbahn-betrieblichen Vorschriften und relevanter Gesetze
• Engagierte Berufsanfänger (m/w/d) sind ebenso willkommen wie Kandidaten (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
• Sicherer Umgang mit gängigen PC-Programmen; Kenntnisse in IVU wünschenswert
• Hohes Engagement und Gewissenhaftigkeit
• Verhandlungsgeschick
• Teamfähigkeit und hohe Kommunikationsstärke

Benefits

Über uns:
Die 2012 gegründete National Express Rail GmbH, mit Hauptsitz in Köln, ist Teil der britischen National Express Group PLC (NX Group). In Deutschland beschäftigt National Express aktuell rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit dem Betriebsstart am 13.12.2015 betreibt National Express in Nordrhein-Westfalen die beiden Linien RE 7 sowie die RB 48. Im Juni 2019 wurde im Rahmen des RRX-Vorlaufbetriebs die Linie RE 5 (RRX) übernommen, gefolgt von der Linie RE 6 (RRX) im Dezember 2019. Seit Dezember 2020 ergänzt auch die Linie RE 4 das Betriebsnetz.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Personenbeförderung im Eisenbahnfernverkehr

Logo der Jobbörse Berufsstart